FKuR Kunststoff GmbH

FKuR: Der Biokunststoff-Spezialist- wir gestalten die Kreislaufwirtschaft mit Ihnen

FKuR Kunststoff GmbH kontaktieren

Zurück zur Anbieterübersicht

Was uns auszeichnet

Wir bieten Ihnen Lösungen für die Kreislaufwirtschaft. Sie wollen mehr Nachhaltigkeit in Ihren Produkten? Sie möchten Ihren CO2 Fußabdruck reduzieren? Wir liefern Ihnen die entsprechenden Rohstoffe dazu: Biologisch abbaubare Materialien, biobasierte und recyclingfähige Kunststoffe sowie Rezyklate und Bio-Hybride (Rezyklat mit biobasierten Kunststoffen) sind Bestandteil unseres umfangreichen Portfolios. Sollten Sie einmal keinen Biokunststoff mit den von Ihnen gewünschten Eigenschaften vorfinden, so entwickeln wir diesen für Sie individuell. Abhängig von Ihrer Anwendung, dem end of life sowie der vorhandenen Entsorgungsstruktur wählen wir gemeinsam mit Ihnen einen biobasierten, bioabbaubaren oder einen biobasierten Kunststoff mit Rezyklatanteil aus. Und selbst beim Marketing unterstützen wir Sie, so dass Sie Ihre Produkte bestens im Markt platzieren können.

Kontakt

Eike Langenberg

Technical Sales Manager

Niklas Voss

Stellvertretender Leiter Vertrieb

Denise Martha

Leiterin Marketing

Melanie Berger

Büro & Finanz Administration

Produkte

Bio-Flex®

Vielseitig einsetzbare Biokunststoffe für Extrusion und Spritzguss. Anwendungsgebiete sind Folien, Agrarfolien, kompostierbare Beutel und Taschen. Für spritzgegossene Artikel lassen sich PP und teils ABS ähnliche Eigenschaften erreichen.

Ceroflex®

Industriell oder heimkompostierbare Kunststoffe zur Herstellung von Blasfolien. Diese schnell abbaubaren Stärke-Compounds sind prädestiniert für Hemdchentragetaschen.

Fibrolon®

Faserverstärkte Kunststoffe für Spritzguss und Extrusion. Fibrolon® verbindet die Annehmlichkeiten und die Designfreiheit von Kunststoffen mit der natürlichen Holzoptik und Haptik.

Eastlon (Fenc)

Eastlon ist ein teil-biobasiertes PET und eine 'drop-in' Lösung. Es kann herkömmliches PET in vielen Anwendungen wie Flaschen und Schalen ersetzen. Genauso lässt es sich in bestehende PET-Recyclingströme integrieren.

Green EVA (Braskem)

Biobasiertes EVA (BCC ca. 70%) von Braskem. Eigenet sich für den Spritzguss und die Extrusion, aber auch zur Herstellung von Schäumen.

Green PE (Braskem)

Polyethylen (LLDPE, LDPE, HDPE) aus nachwachsenden Rohstoffen. Vollständig recycelbar. Für Extrusion, Spritzguss, Blasformen.

Terralene®

Hochwertige biobasierte Polyethylen-Compounds für Extrusion und Spritzguss. Bio-Hybrid Compounds (Rezyklate + biobasierte Kunststoffe) für technische Anwendungen, teils zur Substitution von PP.

Terraprene®

TPE-Compounds auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Verfügbar sind verschiedene Extrusions- und Spritzguss-Typen mit Shore-Härten von A 40 bis D 40. Produkte aus Terraprene® bieten ein besonderes „touch-and-feel“ Erlebnis.

Terrasol®

PVOH-Compounds für wasserlösliche Produkte. Terrasol® löst sich im Wasser auf und baut vollständig ab. Es eignet sich zur Herstellung von mono- und coextrudierten Folien, Platten, Fasern, Schläuchen und Profilen.

Terralene® rPP

Terralene® rPP sind Biokunststoff-Rezyklat Compounds, die wahlweise Post-Consumer oder Post-Industrial-PP-Rezyklate enthalten und mit einem nachwachsenden Rohstoff kombiniert werden. Terralene® rPP eignet sich hervorragend für die Herstellung von technischen Teilen ohne Lebensmittelkontakt.

Zusatzleistungen

Compoundierung

Wir wissen auf welche Eigenschaften es bei bestimmten Anwendungen ankommt und compoundieren Ihren Biokunststoff exakt so, wie Sie ihn brauchen.

Logistik

Gern beauftragen wir einen unserer zuverlässigen und langjährigen Logistik-Partner, damit Ihr Biokunststoff pünktlich und sicher bei Ihnen eintrifft. Dabei wählen wir eine kostengünstige Alternative für Sie aus.

Marketing Support

Biokunststoffe bedürfen einer besonderen Kommunikation, um vom Verbraucher wahrgenommen zu werden. Wir sagen Ihnen, wie Sie Ihre Verkaufs- und Marketing-Strategie anpassen können.

Produktentwicklung

Wenn Sie eine „Spezialität“ unter den Biokunststoffen suchen, entwickeln wir schnell eine individuelle Lösung für Sie. Wir denken quer und entwickeln neu – wir sind die Biokunststoff-Spezialisten.

Techniker vor Ort

Unsere Ingenieure aus der Anwendungstechnik stehen Ihnen bei der Verarbeitung unserer Biokunststoffe mit Rat und Tat zur Seite – im wahrsten Sinne des Wortes.

Qualitätsversprechen

Über uns

Vom Recyclinginstitut zum Biokunststoff-Unternehmen mit Familiensinn und Umweltbewusstsein

FKuR steht für „Forschungsinstitut Kunststoff und Recycling“ denn als solches wurde das Unternehmen 1992 gegründet. Damals wie heute stehen das Recycling und die Kreislaufwirtschaft mit Kunststoffen im Fokus unserer Aktivitäten. Nach der Entwicklung und Vermarktung der ersten Biokunststoff-Compounds wurde 2003 die FKuR Kunststoff GmbH mit dem Schwerpunkt auf Biokunststoffe gegründet. Die Natur ist unser Vorbild und Kunststoffe sind unsere Leidenschaft. Alles, was die Natur hervorbringt, wird gebraucht, verwendet und verwertet. Es gibt keinen Abfall. Nach diesem Vorbild entwickeln wir voller Enthusiasmus Biokunststoffe für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft, in der Abfall zum Werkstoff wird. Unsere Schaffensfreue führt dazu, dass die FKuR-(Produkt-)Familie stetig wächst und wir unser Servicezentrum mit Technikum und Anwendungslabor sowie die Produktions- und Lagerfläche immer wieder erweitern. Mit der FKuR Plastics Corp., dem Joint Venture SKYi FKuR Biopolymers Pvt Ltd. in Pune, Indien und weltweit ansässigen Agenten und Distributoren sind wir ein international agierendes, inhabergeführtes Familien-Unternehmen.

FKuR Kunststoff GmbH kontaktieren

Werden Sie ebenfalls Partner von polymore

Entdecken Sie weitere Partner von polymore

Zurück zur Anbieterübersicht